Haupt Kamera Coolpad Mega 2.5D Camera Review und Fotobeispiele

Coolpad Mega 2.5D Camera Review und Fotobeispiele

Coolpad Das Mega 2.5D-Smartphone wurde im August 2016 auf den Markt gebracht. Dieses Telefon richtet sich hauptsächlich an Personen, die gerne Selfies aufnehmen. Es ist das einzige Telefon mit einem gebogenen 2,5-D-Glasbildschirm in diesem Budget. Es hat auch 3 GB RAM, was in diesem Segment eher selten ist, und es hat eine ziemlich süße Kombination aus 8MP Front- und Rückkamera. Das Design wurde sehr minimalistisch und sauber gehalten, was es wirklich attraktiv aussehen lässt. Es kommt mit ziemlich guter Spezifikation und Design.

Coolpad Mega (2)



Coolpad Mega 2.5D Vollständiger Test Indien, Kamera, Spiele, Vergleich [Video]

Siehe auch: Coolpad Mega 2.5D Hands On & Kurzübersicht

Coolpad Mega 2.5DKamera-Hardware

Das Coolpad Mega 2.5D ist mit einer 8MP-Autofokus-Rückfahrkamera mit LED-Blitz, SONY-Sensor und einer Blende von 1: 2,2 ausgestattet und benötigt nur eine vernachlässigbare Zeit, um auf das Motiv zu fokussieren. Es verfügt über Geo-Tagging, Touch-Fokus, Gesichts- / Lächelnerkennung, HDR und Panorama. Es unterstützt 720p (HD) -Videoaufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde. Die Kamera verfügt auch über eine gute Anzahl von Echtzeitfiltern.

Coolpad Mega (4)



Auf der Vorderseite ist es mit einem 8MP-Shooter mit 1: 2,2-Blende ausgestattet. Es kommt mit Verschönerungsmodus und Anzahl der Filter, um die Gesamtleistung der Kamera zu verbessern. Es unterstützt auch HD-Videoaufnahmen für sehr gute Selfie-Videos.

Coolpad Mega (8)

Bearbeiten
Modell Coolpad Mega 2.5D
Rückfahrkamera 8 Megapixel
Vordere Kamera 8 Megapixel
Sensortyp (Rückfahrkamera) Sony
Sensortyp (Frontkamera) - -
Blendengröße (Rückfahrkamera) f / 2.2
Blendengröße (Frontkamera) f / 2.2
Blitzart (hinten) Einzel-LED
Blitzart (Vorderseite) - -
Autofokus (hinten) Ja,
Autofokus (vorne) - -
Linsentyp (hinten) - -
Linsentyp (vorne) - -
HD-Videoaufnahme (Rückseite) Ja, @ 30fps
HD-Videoaufnahme (Vorderseite) Ja, @ 30fps
Sichtfeld (hinten)
Sichtfeld (Vorderseite)

Coolpad Mega 2.5D Kamera Benutzeroberfläche

2016-08-12



Kameramodi

2016-08-12 (1)

2016-08-12 (2)

HDR-Probe

Coolpad Mega Cam (8)

Panorama-Probe

Coolpad-Mega-Cam-Pano

Probe bei schwachem Licht

Coolpad Mega Cam (17)

Beispiele für Coolpad Mega 2.5D-Kameras

Um die Kamera auf dem Coolpad Mega 2.5D zu testen, haben wir ein paar Bilder unserer üblichen Objekte und auch einige Selfies gemacht. Lassen Sie uns einen Blick auf die Qualität der Proben werfen.

Beispiele für Frontkameras

Wir haben einige Selfies bei natürlichem und künstlichem Licht sowie bei schlechten Lichtverhältnissen aufgenommen. Die Kameraqualität war für eine 8-Megapixel-Kamera recht anständig und die Bilder waren detailliert und scharf.

Beispiele für Rückfahrkameras

Auf der Rückseite ist das Coolpad Mega 2.5D mit einer 8MP-Kamera mit LED-Blitz ausgestattet. Nachfolgend finden Sie die Beispiele für künstliches Licht, natürliches Licht und schwaches Licht.

Künstliches Licht

Natürliches Licht

Bei natürlichem Licht lief es recht gut und die Bilder waren ziemlich scharf und detailliert. Die Bilder sehen natürlich aus und die Farbsättigung war auch gut. Dieses Gerät ist ziemlich schnell, wenn es darum geht, sich auf das Thema zu konzentrieren. Insgesamt waren wir sehr zufrieden mit der Leistung bei natürlichem Licht.

Gedimmtes Licht

Da es sich nur um eine 8-Megapixel-Kamera handelt, haben wir keine außergewöhnlichen Aufnahmen erwartet, aber die Ausgabe war besser als erwartet. Die Bilder waren gut und akzeptabel, wenn man bedenkt, dass es sich nur um eine 8-Megapixel-Kamera handelt, obwohl die Bilder etwas Rauschen aufwiesen. Insgesamt waren wir von der Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen ziemlich überzeugt.

Kamera-Urteil

Das Coolpad Mega 2.5D ist mit einer 8-Megapixel-Kamera vorne und hinten ausgestattet. Die Rückfahrkamera ist mit LED-Blitz, Blende 1: 2,2 und HDR-Modus ausgestattet. Die Fokussierung auf das Objekt dauert nahezu vernachlässigbar. Die Rückfahrkamera macht bei Tageslicht gute Aufnahmen und wir können auch sagen, dass dies eine der guten 8-Megapixel-Kameras ist, die wir in diesem Preissegment gesehen haben. Die Frontkamera hat uns ebenfalls beeindruckt und unter den gegebenen Bedingungen sehr gut funktioniert. Das 2.5D-Display ist eine weitere gute Sache, die das Telefon zu etwas Besonderem macht. Insgesamt ist dieses Telefon also eine gute Wahl für Selfie-Liebhaber.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

3 Möglichkeiten zum Planen des automatischen Ein- und Ausschaltens auf Ihrem Android-Telefon Google Camera Go App: Holen Sie sich HDR-, Nacht- und Porträtmodi auf Budget-Geräten Honor 7C Camera Review: Budget-Telefon mit passabler Kameraleistung Moto G6 Camera Review: Ordentliches Kamera-Setup zum günstigen Preis

Interessante Artikel